45: einfacher denken

Shunmyo Masuno ZEN YOUR LIFE, Kapitel 45

Mir ist es kaum möglich, eine Sache ausschließlich zu tun. Ohne mein „Zutun“ tue ich gleichzeitig andere Dinge. Das geschieht. Daher ist auch ZEN für mich ein genialer Antwort:Weg mich zu fokussieren.

Einfacher zu denken hört sich für mich an wie „Urlaub“ für meinen Geist und meine Seele zu nehmen. Ob ZEN oder Glücksforschung, sehr vieles weist darauf hin, dass der Mensch mehr Zufriedenheit erfährt, wenn er sich beschränkt und einer Sache voller Energie und Hinwendung folgt.

Intellektuell bin ich ganz dabei, meine Einstellung braucht noch viel Training und meine Seele ruft freudig: „Ja, lass´ uns einfacher denken!“