27: Einen Sonnenuntergang betrachten…

…sei dankbar, dass du einen weiteren Tag unversehrt verbracht hast.

Dieser Satz reicht aus, um meine Gedanken und mein Herz zu (er-)füllen. Beim nächsten Abendhimmel, der nicht von Wolken und Regen verhüllt ist, werde ich diesen einen Moment länger stehen bleiben und in den Himmel schauen. Was ist das heute ein schönes Kapitel!

Shunmyo Masuno ZEN YOUR LIFE, Kapitel 27

Ein Kommentar zu „27: Einen Sonnenuntergang betrachten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s