Pandemie: Ostergeschenke

Vor einer hiesigen Gärtnerei stehen Kisten mit Frühlingsblühern. Man kann sich gegen einen entsprechenden Geldschein, der in den Briefkasten zu werfen ist, eine Kiste kaufen.

Ich werde schöne, ab jetzt ausrangierte Kaffee:Tassen bepflanzen und ein paar netten Menschen an Ostern vor die Türe stellen.

Dann fühlt es sich ein bisschen mehr wie Ostern an.🌱💚🥚🐣🐥🌾🌼

2 Kommentare zu „Pandemie: Ostergeschenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s