Advent 22 – Maronen/Kastanien-Chutney

 

Zutaten:

4 große gewürfelte Zwiebeln, 1 gewürfelte Fenchelknolle, 3 EL Olivenöl, 200g gewürfelte Esskastanien, 60g Zucker, 100 ml Sherry, 100ml Apfelessig, Salz und Pfeffer, Prise Chili, gute Prise Ingwer.

Zubereitung:

  • Zwiebeln und Fenchel im Öl glasig dünsten
  • Kastanien, Zucker, Sherry, Essig und Gewürze unterrühren
  • Auf kleiner Flamme köcheln, bis es eingedickt ist. Kräftig abschmecken, ist das Chutney zu flüssig kannst Du einen TL Gelierzucker unterrühren, ist es zu dickbreiig, kannst Du mehr Apfelessig dazugeben.
  • in frisch ausgewaschene Gläser abfüllen, durch den Zucker und Essig ist ein Chutney ca. 6 Monate haltbar.
  • Es schmeckt sensationell zu Käse, zu kräftigem Fleisch und manchen sogar als Frühstücksaufstrich!

Ein Kommentar zu „Advent 22 – Maronen/Kastanien-Chutney

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s