Advent 4 – Barbarazweig zum Café

Der Advent ist purer Duft.

Es ist der 4. Tag, der Barbaratag. Auf der Obstwiese habe ich mir ein paar Kirschzweige abgeschnitten und in eine Blumenvase gestellt. Wenn die Blüten zu Weihnachten erscheinen, liegt ein Segen über dem kommenden Jahr.

Aus dem Kaffeetrinken mache ich mir eine weihnachtliche Geschmacks:Zeit.

Wenn Du Kaffee kochst, nimm ein Gewürz Deiner Wahl und gib‘ es in das Kaffeemehl. Alles weitere wie Du es gewohnt bist zubereiten. Besondere Zutaten, die ich Dir empfehlen kann: Prise Muskat, Zimt und/oder zerstossenen Kardamom Oder 2 Messerspitzen Ingwer oder eine gute Prise Lebkuchengewürz. Einzeln oder bunt gemischt, – alles eine Geschmacks:Sache.

Mein Tipp: Wer Zucker im Café trinkt, kann sich den Zucker genauso aromatisieren: in eine verschließbare Dose den Zucker einfüllen, das jeweilige Wunsch:Gewürz dazugeben und in Ruhe lassen. Bis Du es benötigst. So geht ja auch Vanillezucker selber machen! Natürlich kannst Du Dir auch die Cafémilch so aromatisieren. Alle drei Wege führen zu einem Duft:Café!!!

2 Kommentare zu „Advent 4 – Barbarazweig zum Café

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s