gemach

gemach, gemach!

Fühle mich wie in der (Gefühls-)Grundschule. Ein Kind, das man nie mochte, wird unerwartet zu einem Freund/einer Freundin. Der schwierige Kumpel namens UNGEMACH hat einen neuen Freund. Er heißt GEMACH.

https://diamantwoerter.blog/2019/06/01/ungemach/

Ich sehe Ungemach und Gemach juchzend eine Sommerwiese hinabpurzeln! Was Freundschaft mit dem vermeinlich „Unliebsamen“ doch bewirken kann.

3 Kommentare zu „gemach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s