vom kleinen Grenzverkehr

tagtäglich

werden meine Grenzen überschritten.

von mir selber und von anderen.

werde angerempelt und umarmt.

erzähle eine Witz auf Kosten eines anderen

der Dauerregen bildet eine Grenze zum Spaziergeh:Wunsch

meine Tagesenergie ist begrenzt

und es nicht förderlich, sie zu oft zu überschreiten.

Täglich begrenzt und frei zugleich.

Mal im Guten, mal im Verletzenden.

Der kleine Grenzverkehr im Alltag.

Zwischen „uff“ , „ach“ und „ja!!!!“.

2 Kommentare zu „vom kleinen Grenzverkehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s