von der Zeit

Alles ist.

Es hat eine Zeit zum warten und schweigen.

Es hat eine Zeit zum ruhen und schlafen.

Es hat eine Zeit zum weinen und klagen.

Es hat eine Zeit zum gehen und laufen.

Es hat eine Zeit zum kichern und singen.

Alles ist.

Der Job des Lebens ist die Inobhutnahme der eigenen Balance.

Ein Kommentar zu „von der Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s